Öffnungszeiten: Mo-Fr 8:00 - 17:00 Uhr

FON +49 40 / 80 81 33 0 - 0 MAIL info@aprixon.de

News

In: News Aprixon DE 27 Feb 2019
Stellenangebot für einen Full Stack Developer JavaScript (m/w/d) in Vollzeit in zentraler Lage in Hamburg. Spannende Projekte warten auf Sie: Als Teil unseres Teams bringen Sie unterschiedlichste Applikationen ins Rollen und begleiten Ihr System von der Konzeptions- bis zur Einführungs ...
In: Allgemein, News Aprixon DE 12 Feb 2019
Stellenangebot als Systemadministrator (m/w) in Hamburg: Wir sind auf der Suche nach einem Systemadministrator für First-Level-Support, der fachübergreifende Teamarbeit schätzt, Freude im Umgang mit Kunden hat und vielseitige Einsatzbereiche bevorzugt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
In: News Aprixon DE 12 Feb 2019
Stellenangebot für einen Business-Analysten (m/w) in Vollzeit in zentraler Lage in Hamburg. Einsatzbereich ist das Bankenumfeld in einem modernen Großunternehmen mit sehr gutem Betriebsklima und vielfältigen Aufgabenbereichen und interdisziplinären Teams ...
In: News Aprixon DE 20 Sep 2018
Digitalisierung bei Schienenfahrzeuginstandhaltern: RBS Kirchweyhe nimmt eine App für die Wagenaufnahme in Betrieb. Die App ermöglicht die Erfassung und Übermittlung von Daten an das ECHO-System - ohne Papier und Dienstwege. So werden Qualität und Effizienz der Arbeitsabläufe gesteigert.
In: News Allgemein DE 12 Dez 2018
Förderung der Eisenbahninfrastruktur: Die Westfälische Landeseisenbahn GmbH (WLE) aus Lippstadt erhält für die Reaktivierung des Industriestammgleises im Gewerbegebiet Ahlen-Ost aus dem NRW-Förderprogramm für öffentliche, nicht bundeseigene Bahnen (NE-Bahnen) ...
In: News Allgemein DE 18 Okt 2018
Lineas hat seine Hubstrategie für Deutschland vorgestellt. Die belgische Güterbahn wird es von einer Make-or-buy-Analyse abhängig machen, ob die Rangierleistungen pro Hub in Eigenleistung oder in Kooperation mit einem Partner geschehen. Präferiert sind Eigenleistungen, die ...
In: News Allgemein DE 16 Okt 2018
Von der Werksbahn zur Güterbahn: Die Mitteldeutsche Eisenbahn GmbH hat sich seit der Gründung 1998 als Werksbahn zu einer Güterbahn entwickelt. Mit 327 Mitarbeitern werden Rangierdienste und Langstreckentraktionen angeboten. Das jährliche Transportvolumen hat sich seit der Gründung ...
In: News Allgemein DE 18 Jul 2018
Die Brüder Mark und Julian Remie werden zukünftig ihre unternehmerische Zusammenarbeit beenden. Gründe dafür sind nicht bekannt. Die Aufteilung erfolgt nach den bisherigen Zuständigkeiten: Julian Remie übernimmt die Holding mit RailRelease, Raillogix und Rail Force One. Mark Remie führt ...